Bildungsgänge der Gesamtschule

Die Bildungsgänge der Gesamtschule berücksichtigen die individuellen Lernvoraussetzungen der Kinder. Im 5. Schuljahr wird im Klassenverband unterrichtet, wie die Kinder es von der Grundschule kennen. Auf der Grundlage des neuen Schulgesetzes differenziert unsere Schule ab Jahrgang 7 den Unterricht in einigen Fächern in Fachleistungskursen mit zwei unterschiedlichen Anforderungsebenen: Grundkurse (G-Kurse) und Erweiterungskurse (E-Kurse).

Entsprechend der Leistungsentwicklung der Kinder besuchen diese, beginnend in der 8. Klasse, unterschiedliche Kurse in Englisch, Mathematik und Deutsch und ab Klasse 9 in Chemie. Ein Wechsel zwischen dem Grund- und dem Erweiterungskurs ist bei entsprechender Leistungsentwicklung möglich. Der Wahlpflichtunterricht beginnt in Klasse 6.

Der Schulabschluss wird bestimmt durch

  • die besuchten Kurse
  • die erreichten Noten

Für alle Schülerinnen und Schüler wird der Englischunterricht der Grundschule als erste Fremdsprache fortgeführt.

Die Möglichkeit, weitere Fremdsprachen zu erlernen, wird angeboten:

  • Französisch ab Jahrgang 6,
  • Latein ab Jahrgang 8
  • Italienisch ab der EF (früher Jahrgang 11)

Bilinguale Bildungsgänge in englischer Sprache werden Schülerinnen und Schülern mit guten Grundschulleistungen im Rahmen unserer Kapazitäten angeboten.

Die Gesamtschule Niederzier/Merzenich vermittelt alle Abschlüsse:

am Ende von Jahrgang...Art des Abschlusses
9 Hauptschulabschluss 9
10 Sekundarabschluss I
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10
Mittlerer Bildungsabschluss
  • Fachoberschulreife
Mittlerer Bildungsabschluss
  • Fachoberschulreife mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe
12 Fachhochschulreife (schulischer Teil)
13 Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Aktuell sind 482 Gäste und ein Mitglied online

 
Zuletzt aktualisiert
...gestern...
 
1253483 Besucher
B
 

Kontakt (unverschlüsselt):
Schulmail: info@gesamtschule-niederzier-merzenich.de
Design: GENMAdmin