Sponsored Walk bringt mehr als 18.000 Euro

In der letzten Woche fand der Erlös des 12. Sponsored Walks seine Abnehmer. Die Organisatorinnen Irmgard Fiergolla und Alexandra Falcman durften sich über einen Gesamterlös von 18.321 Euro freuen, den höchsten Betrag, den die Schule in diesem Jahrtausend erwandern konnte. „Und dies, obwohl wir pandemiebedingt nur die „kurze“ Strecke laufen konnten!“, sagt Alexandra Falcman. Die Spendenbereitschaft der Menschen ist momentan sehr hoch. „Großartiger Weise haben die Klassen 5d und 5e jeweils über 1000,-€ gesammelt“, erzählt Irmgard Fiergolla. 

12

Am Freitag konnten zwei SV-Schülerinnen der Oberstufe, Christin Strack und Jil Manderla, stellvertretend für alle Schüler*innen der Gesamtschule einen Scheck über 6.107€ an Peter Borsdorff überreichen. Borsdorff leitet das Hilfsprojekt „Running for kids“ und wird schon seit Jahren von unserer Gesamtschule unterstützt. Er verriet bei dem Treffen, dass er einen Teil der von uns gesammelten Spendengelder an Flutopfer weitergeben wird und erzählte von der großen Not der Menschen nach der Flut vom letzten Sommer. Wie immer hat er auch momentan persönliche Kontakte und wird einer Familie in Not das Geld persönlich übergeben.

Auch die beiden anderen Projekte, die Schulgärten und die Maßnahmen zur Gewaltprävention an der Gesamtschule, können sich über Spendengelder in Höhe von jeweils 6.107€ freuen. „Wir sind sehr froh, dass wir mit unserem Sponsored Walk sinnvolle Maßnahmen entscheidend voranbringen können!“, erklären die Organisatorinnen. „Bei diesen Summen erkennen die Schüler*innen besonders, dass ihre Mitarbeit sich im wahrsten Sinne des Wortes auszahlt.“

Aktuell sind 132 Gäste und keine Mitglieder online

 
Zuletzt aktualisiert
...gestern...
 
3761757 Besucher
C
 

Kontakt (unverschlüsselt):
Schulmail: info@gesamtschule-niederzier-merzenich.de
Design: GENMAdmin

 
 
Unsere Homepage verwendet Session-Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf OK.