Unsere Gesamtschule mit zwei Ständen beim Handwerkermarkt

Zeit für ein Schwätzchen blieb den Helfern aus der Q2 am Samstag kaum. Denn bei bestem Wetter war der Handwerkermarkt in Niederzier hervorragend besucht - und die Gäste waren schnell auf die leckeren Waffeln und Kuchen am Cafeteria- Stand unserer Gesamtschule aufmerksam geworden. In Schichten zu je fünf Schülern mit Unterstützung der TutorInnen Guido Müller, Gianna Pezzolla und Gotthard Vaaßen buken die 13er, was das Zeug hielt - und machten so enormen Umsatz für die Abikasse. „Wenn man so viel verkauft, macht die Arbeit natürlich gleich mehr Spaß“, meinte Sascha Nelles erfreut.

13

Auch die SchülerInnen des Technikkurses von Frank Maubach und Marion Bothe stellten natürlich wieder aus. Zu bewundern gab es Vogelhäuser, die die AchtklässlerInnen im Unterricht erarbeitet hatten, Katzenhalter, Topfuntersteller und auch bunte Fabelwesen aus Ton. Die verschiedenfarbig lackierten Holzprodukte wurden zwar nicht so häufig gewünscht wie die oben angesprochenen Waffeln, fanden aber ebenfalls großen Anklang. „Es ist schön, dass die Gesamtschule bei diesem Handwerkermarkt so präsent ist!“, lobte Bürgermeister Heuser in seiner Ansprache das Engagement der SchülerInnen.

2

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

 
Zuletzt aktualisiert
...vor 2 Wochen...
 
2320040 Besucher
D
 

Kontakt (unverschlüsselt):
Schulmail: info@gesamtschule-niederzier-merzenich.de
Design: GENMAdmin

 
 
Unsere Homepage verwendet Session-Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf OK.